Privatstunden


Ganz individuell baue ich die für den Übenden die Yogastunde auf. Dabei stimmen wir die Anforderung ganz auf die Bedürfnisse/ Ziele (Entspannung, Kräftigung….) ab und auf die bestehende Konstitution (Level der Beweglichkeit, Fitness).
 

 

Poweryoga


Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, zu der sowohl geistige als auch körperliche Übungen gehören. Im Fokus stehen dabei Körperübungen (= Asanas), die Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht fördern. Diese Übungen können vom einfachen Grad bis hin zur körperlichen Herausforderungen gehen. Auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation sind feste Bestandteile einer Yogastunde. Ziel: Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen, was automatisch zu mehr innerer Gelassenheit führt.


Kinderyoga


Als zertifizierter Kinderyoga-Lehrer führe ich die Kinder spielerisch und kreativ an die Übungen heran, so symbolisieren zum Beispiel Tiere die einzelnen Yogahaltungen. Schon ab 3 Jahren eignet sich Kinderyoga um die Motorik, das Körpergefühl und die Konzentration zu steigern. Damit verbunden stärkt Yoga auch das Selbstbewusstsein und die Lernfähigkeit. Bei Interesse einfach melden. Bei ausreichenden Anmeldungen entsteht ein Kurs, so wie es den meisten Eltern terminlich passt.